Harzring II (C) 08./09.09.2018 SA/SO

Harzring II (C) 08./09.09.2018 SA/SO
Kurven-, Sicherheits- und Langstreckentraining Preis: 2 Tage: 250 €... mehr
Produktinformationen "Harzring II (C) 08./09.09.2018 SA/SO"

Kurven-, Sicherheits- und Langstreckentraining

Preis: 2 Tage: 250 €
Strecke: Harzring
Phonlimit: Es gilt ein dB- Limit von 101 dB(A) bei Vorbeifahrt. Alle Fahrer halten die Lärmbestimmungen des DMSB ein.
Gruppen: 5 Gruppen
Fahrzeit: nach Zeitplan
Wettbewerb: Langstreckentraining
Organisation: * freundlich, professionell, kompetent
in Teamwork mit TomDickRennsport
* SWITCHfriends
Zeitnahme: mit Tanspondern
Sicherheit: Streckenposten
Medizinische Betreuung: RTW
Instruktion: Einzelinstruktion mit Vor- und Nachbesprechung: 30 € pro Turn
Unfallversicherung: 50.000 € im Falle von Invalidität, 100.000 € im Falle von Vollinvalidität: 20 € pro Tag
Rücktrittsvorsorge: Rückerstattung des Nenngeldes (abzüglich 25 € Gebühren) bis zu 48 Stunden vor Eventbeginn: 10 € pro Tag
HELITE Airbagwesten: zur Miete: 50 € (1 Tag), 75 € (2 Tage), bei Beschädigung und Sturz, Kaufpflicht mit 10% Nachlass vom Listenpreis
Miet-Motorrad: KTM RC 390
Workshop: Fahrwerkstechnik und Software
Reifendienst: im Fahrerlager
Renndienst: im Fahrerlager
Tanken im Fahrerlager: nein, in der Nähe
Verpflegung: ganztägig Kaffee, Tee, Snacks und Obst gratis zur Verfügung
Grillen: am ersten Abend grillen und Freibier, solange der Vorrrat reicht
Restaurant: Ja
Einkaufsmöglichkeiten: in der Nähe
Übernachtungsmöglichkeiten: Fahrerlager mit Duschen, WCs und Strom (Dusch- und Strommarken vor Ort, kostenpflichtig)
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Harzring II (C) 08./09.09.2018 SA/SO"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Harzring II (C) 08./09.09.2018 SA/SO

250,00 € *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

ausgewählte Gruppe

C
Harzring

 

Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen

4. Absage und Rücktritt

Teilnehmer haben das Recht, ihre Nennung zu widerrufen. Die Absage der Teilnahme ist dem Veranstalter via E-Mail (info@switch-event.de) oder Fax (0451 - 30 46 04 21) mitzuteilen. Der Erstattungsanspruch richtet sich nach dem Zeitpunkt der Absage:

Zeitpunkt der AbsageGutschrift für 12 MonateErstattungBearbeitungsgebühr
10 Tage nach Nennung -/-100 %Kostenfrei
Mehr als 1 Monat vor Eventbeginn75 %50 %25 €
Bis zu 1 Monat vor Eventbeginn50 %keine25 €
Bis zu 10 Tage vor Eventbeginn25 %keine25 €
Weniger als 5 Tage vor EventbeginnNur Ersatzfahrerkeine25 €


Der Erstattungsanspruch für Teilnehmer, die eine Rücktrittsvorsorge gebucht haben, gilt bis zu 72 Stunden (Ausland) bzw. 48 Stunden (Inland) vor Öffnen des Veranstaltungsbüros. Ihnen wird das Nenngeld vollständig erstattet nach Abzug von 25 € Bearbeitungsgebühr. Eine schriftliche Absage ist aus Dokumentationsgründen unerlässlich.

 

Zurücksetzen

Unfallversicherung

Die Unfallversicherung leistet dann, wenn nach einem Unfall eine bleibende Beeinträchtigung des Körpers oder des Geistes zurückbleibt.
Eine normale, private Unfallversicherung kann die Leistung verweigern, wenn es sich um Unfälle auf der Rennstrecke handelt. Bei uns kannst du für jedes Event eine Tagesunfallversicherung abschließen, die das Motorsportrisiko („Erzielung der Höchstgeschwindigkeit“) mit einschließt.

Wir empfehlen den Abschluss ausdrücklich.

Die Versicherung kostet 20 € pro Tag und umfasst eine Versicherungssumme von 100.000 €, der Selbstbehalt liegt bei 25%. Das bedeutet, dass die Versicherung erst ab einer Invalidität von 25% leistet, dann aber in vollem Umfang. Zusätzlich besteht eine Todesfallleistung in Höhe von 10.000 €.

Zurücksetzen
Konfiguration zurücksetzen
** Dies ist ein Pflichtfeld.
  • HZ0809-03